iPhone 4 – Sim-Lock freies iPhone mit Borderlinx aus UK importieren *Update*

[flattr /]–> Zu Schritt-für-Schritt Anleitung geht’s hier! <–
borderlinx

Hinweis: Das iPhone 4 gibt es nun auch im dt. Apple Online Store.

Das neue iPhone 4 (4. Generation) wird in Deutschland ab 24. Juni wiedermal vorerst exklusiv über T-Mobile angeboten. Doch lange wird sich dieses Exklusivrecht wohl nicht mehr halten können. Fast alle EU Nachbarländer werden das Iphone nämlich in einer SIM-lock freien Variante anbieten. D.h. man kann das Handy mit jedem beliebigem Provider nutzen! Letztes Jahr war gab es dies schon in Länder wie Tschechien, Italien oder Belgien. Seit diesem Sommer kommen nun auch Frankreich und Großbritannien dran :-). Somit werden also die Möglichkeiten an ein SIM-lock freies iPhone zu kommen immer größer. Des Weiteren lässt sich die Garantie seit kurzem nun auch in Deutschland ganz normal wahrnehmen, nicht nur mehr in dem Land wo das iPhone gekauft wurde. Das macht die ganze Sache also nochmal attraktiver.

Da das iPhone zuerst in USA, Deutschland, Japan, Frankreich und Großbritannien zeitgleich am 24.06.2010 erscheinen wird, bietet sich hier besonders ein Import aus den zwei letzt-gennanten Ländern an.

Jetzt gibt es nur ein Problem. Das iPhone kann man zwar als Deutscher in den Apple Online Stores von FR (629 Euro) und UK (ca. 600-610 Euro je nach Wechselkurs) einkaufen, man braucht aber unbedingt eine französische bzw. englische Lieferanschrift!!

Doch es gibt eine geschickte Möglichkeit dies mit einem kleinen Trick zu “umgehen”. Es kommt ein sogenannter Weiterleitungsservice ins Spiel, namens Borderlinx*. Dort bekommt ihr eine US und UK Adresse, an die ihr euer iPhone senden könnt. Gegen eine Gebühr (kommt auf die Größe des Pakets an) schickt euch dann Borderlinx das Paket weiter nach Deutschland, bequem zu euch nach Hause oder auch direkt an eure Packstation!
Ich selbst wollte auch unbedingt das neue iPhone. Mein altes 3G hat dann so langsam ausgedient. (Multitasking wird z.B. leider nicht unterstützt) Darum bin ich diese Lösung gegangen und werde euch hier berichten, ob es geklappt hat. Man bekommt so also ein SIM-lock freies iPhone 4 für knapp 630 Euro :-) Bisher wurde die Bestellung aufjedenfall noch nicht storniert :-))

Hier die Anschaffungskosten und die Schritt-für-Schritt Anleitung bei Bestellung im Apple UK Shop über Borderlinx

Anschaffungskosten über Borderlinx:
ca. 600€ iPhone 4 16GB (£499)
+ ca. 35€ Euro Borderlinx Transportkosten (Update: bis zum 15.10.2010 gibt es einen 10% Rabatt Gutschein)
+ ca. 9€ Auslandseinsatz Kreditkarte
——————-
645 Euro

Update: 10 Okt 2010: Aufgrund des schwachen £ Pfunds, wird das ganze jetzt nochmal attraktiver. Derzeit zahlt man für das 16GB Model “nur” 566,50 Euro und der Borderlinx Versand dürfte auch etwas billiger werden. So bleibt man derzeit unter 600 Euro Gesamtkosten.

Update 26. Okt 2010: Das iPhone 4 gibt es nun auch offiziell in den deutschen Apple Stores. Kosten: 16GB 629 Euro. Mehr Infos findet ihr in einem separaten Blogpost – Somit kann man sich den Aufwand über Borderlinx quasi sparen. (Allerdings würde man sich derzeit dank des schwachen Pfunds (siehe oben) ca 30 Euro sparen.)

  1. Bei Borderlinx registrieren. Daraufhin bekommt ihr eine UK Adresse in folgendem Format:
    United Kingdom
    Vorname Name
    Borderlinx/DHL 0609-xxxx
    Unit 7 Maidstone Road
    Kingston Business Park
    Milton Keynes
    MK10 0BY
    United Kingdom
    01908 586 411
  2. Im Online Apple Store UK das neue iPhone in den Warenkorb legen. (Pro Account und Kreditkarte max. zwei iPhones)
  3. Auf Checkout gehen und ganz normal den Bestellvorgang abschließen.
    Wichtig: Als Lieferadresse müsst ihr eure Borderlinx Adresse angeben:
    Beispiel: Adressdaten eingeben
    Diese wird beim ersten Mal nicht angenommen, aber ihr müsst dann einfach auf “click here” zwischen “Re-enter adress” und “Continue” gehen. (siehe Screen) Ihr müsst alle Adressdaten eingeben, die Reihenfolge ist wohl ziemlich egal. Am Wichtigsten ist natürlich die Zeile “Borderlinx/DHL 0609-xxxx”.

    Eure Adresse wird beim ersten Versuch nicht angenommen und es wird euch eine neue Vorgeschlagen. Diese Fehlermeldung aber einfach ignorieren und auf "click here" klicken, um die alte Adresse zu übernehmen.

  4. Als Rechnungsadresse bitte eure normale Anschrift angeben (Kreditkartenanschrift), ansonsten kann es hier auch zu Problemen kommen.
  5. Warten bis das Iphone versendet wird. Sobald das Paket bei Borderlinx eingeht bekommt ihr eine eMail und könnt es zu euch nach Hause weiterschicken lassen :-)
  6. Viel Spaß mit dem neuen SIM-LOCK FREIEN iPhone 4 :-)))

Wie läuft es bei Borderlinx ab?

Euer Paket wird von Apple zu Borderlinx gesendet. Den Lieferstatus könnt ihr im Apple Store verfolgen. Sobald euer Paket bei Borderlinx ankommt bekommt ihr nicht sofort eine Meldung seitens Borderlinx. Dort ist zur Zeit relativ viel los und so kann es durchaus ein paar Tage dauern bis euer Paket gescannt wird. Daraufhin wird es in euren Account bei Borderlinx angezeigt. Nun könnt ihr den Versandprozess einleiten (Bezahlung mit Paypal oder Kreditkarte möglich). Wiederum kann es dann zu Wartezeiten kommen, doch sobald euer Paket schließlich auf den Weg geht bekommt ihr nochmal eine eMail. Dann hat das Warten ein Ende und euer Paket wird per DHL Express i.d.R. am nächsten Werktag geliefert. (DHL Versand könnt ihr hier tracken)

[flattr /]

Mein aktueller Status:

30 Juni 14:00 Uhr

Das Warten hat ein Ende! Soeben hab ich mir die iPhones von der Packstation abgeholt!! Sie lagen anscheinend schon seit 9:46 da (Also wirklich Express :) ). Kleine Anmerkung dazu: Im Lieferstatus stand nur “Juni 30, 2010 09:46 Munich – Germany Auslieferungsnachweis nicht erwartet” siehe Screen. Und ich bekam auch keine eMail “Eine neue PACKSTATION-Sendung ist für Sie da”. Naja hauptsache die Sendungen lagen drin. Hehe :) – Achja: Auf dem Paket war nicht ersichtlich was drin war. (zumindestens bei mir). Wenn die Fracht-Papiere unglücklich gefaltet sind, könnte man es u.U. lesen.)

So – Unboxing Fotos gibts dann bald in einem seperaten Post, jetzt erstmal einrichten :-) *Update* Hier der Post mit den Unboxing Fotos

Aber an dieser Stelle schon mal vielen Dank für die vielen Kommentare bis dato!! So macht bloggen Spaß!!! :)

Bildschirmfoto 2010-06-30 um 14.18.04

29 Juni 20:15 Uhr

Das Paket befindet sich bereits in Birmingham und wenn DHL Express wie gewohnt superschnell liefert könnte es schon morgen hier in München ankommen! Als Lieferadresse hab ich meine Packstation-Adresse angegeben. Hoffentlich klappt das reibungslos!

29. Juni 12:00 Uhr

So, endlich bekam ich die lang-erwartete “Borderlinx has received a delivery for you” eMail. Die erste 10:36, die zweite eine Studen später (hab insgesamt nun 2 iPhones in der Lieferung).
Nun gerade eben mit Paypal gezahlt und eventuell kann ich mich dann morgen schon auf das iPhone freuen 😉

Kosten bei Borderlinx:

Shipped weight 1.09 kg
Total charges EUR 38.71

28. Juni 18:20 Uhr

Immer noch nichts im Account bei Borderlinx zu sehen. Die scheinen dort maßlos überfordert zu sein. Immerhin habe ich schon einige Berichte gelesen, wo Leute über Borderlinx ihre iPhones schon bekommen haben. Da hab ich bisher wohl einfach Pech gehabt. Der Chat vertröstet einen jeden Tag erneut. Letzter Stand. Man würde mein Paket morgen verarbeiten… Glauben wir’s mal

25 Juni 12:30 Uhr

Leider immer noch nicht bei Borderlinx verarbeitet. Die scheinen da wohl ziemlich Stress zu haben. Auf Nachfrage im Live Chat heißt es, es dauert bis zu 24 Stunden bis eine Lieferung verarbeitet wurde. Das Paket kam gestern um 13 Uhr an. Also eine halbe Stunde haben sie noch… Ich glaub nicht mehr dran. Schade, dann muss ich mich wohl noch bis nächste Woche Montag gedulden!

24 Juni 20 Uhr

Leider ist das Paket noch nicht von Borderlinx verarbeitet worden. Die hatten heute wohl einiges zu tun und ich werde es erst morgen weiterleiten können.
Manche scheinen Glück gehabt zu haben, denn ihr Paket wurde von TNT schon früh am Morgen bei Borderlinx geliefert und kurz darauf verarbeitet und die ersten konnten es gegen eine Weiterleitungsgebühr von ca 34 Euro bereits weiterversenden nach DE.

Man kann also festhalten: iPhone 4 16 GB Kosten UK bei Import über Borderlinx:

605 Euro (derz. Wechselkurs von 499 Pfund) + 9 Euro (1,5% KK-Auslandseinsatz) + 35 Euro Borderlinx Versand = 649 Euro

+ Schukostecker Adapter, entweder original von Apple oder einen einfachen Reiseadapter…

24. Juni 15 Uhr

ups

So, UPS hat nun auch an Borderlinx zugestellt :). Mal schaun wie lange dort die Verarbeitung dauert. Die werden sicherlich nicht nur 1x Paket abzuarbeiten haben 😀

Stand: 23. Juni 13 Uhr

upstrackUnd es macht sich auf den Weg zu Borderlinx – juhu :-) P.S. Meine o2 Micro-Sim hab ich auch innerhalb 2 Tagen nun zugeschickt bekommen :) Bekommt man derzeit als Austausch kostenlos.

Stand: 22. Juni 2010 16:44 Uhr
pfs-apple
Das scheint doch ein sehr gutes Zeichen! :)

(Stand: 20. Juni 2010 15:00 Uhr)
Am Montag/Dienstag weiß man dann endgültig ob Apple an diese Adresse liefert. Es bleibt spannend!

*Borderlinx versicher anscheinend nur mit $100 USD ins Ausland (siehe Kommentare). Das wohl der größte Nachteil :(
Klar das Unternehmen ist eigentlich seriös. Aber ist schon sehr wenig.
[flattr /]

Eingehende Suchanfragen:

  • borderlinx