Spotlightsuche Befehle / Argumente (Finder)

Spotlight ist eine Funktion, die man als ehmaliger Windows User richtig schnell zu schätzen weiß. Inzwischen komme ich kein Tag mehr ohne Spotlight aus (Schnellzugriff: cmd + Leertaste). Sei es um Programme zu öffnen oder Dateien zu suchen.

Um Dateien zu suchen, empfiehlt sich aber in erster Linie die Suche direkt über den Finder (Spotlight Feld rechts oben bzw cmd + F im Finder für die spezielle Suche). Hier kann man gleich loslegen und unendlich viele Suchparameter durch die “+” Schaltfläche hinzuergänzen, um so seine Suche möglichst einzugrenzen.

Um aber schnell und gezielt zu suchen empfiehlt sich die Verwendung von Suchparametern:

Art:
Hier kann man angeben was man sucht (Bild / Ordner / Dokument / Film / usw..)
Bsp: Art:Bild urlaub
–> sucht nach allen Bildern, die das Wort urlaub im Dateinamen haben

AND / OR / NOT / (Boolsche Operatoren)
Mit diesem Suchbegriffen kann man seine Suche weiter einschränken. Die Funktion erklärt sich eigentlich von selbst. “-” bedeutet AND NOT
Bsp: bla1 AND bla2
–> sucht nach allen Dateien die “bla1″ und “bla2″ im Namen haben.
Bsp. 2: Art:Bild bla1 NOT gif
–> sucht nach allen Bildern die bla1 im Namen haben, aber nicht “gif” enthalten.

In der “Haupt”-Spotlightsuche (cmd + Leertaste) kann man sogar einfache Mathe Rechnungen durchführen, tippt dazu einfach eure gewünschte Rechnung ein.