Klingelton für iPhone aus einer vorhanden MP3 / Song erstellen.

Wer sich die Kosten für seine iPhone Klingeltöne im AppStore sparen will kann diese auch ganz einfach selbst erstellen. Vorraussetzung ist natürlich, dass man seinen gewünschten Song als mp3 Format bzw. bereits in iTunes vorliegen hat. Und hier eine möglichkeit wie man sich den Klingelton ohne Zusatzsoftware ganz einfach über iTunes erstellen kann! Diese Anleitung funktioniert übrigens auch für Windows.

Vorraussetzungen:

  • MP3
  • iTunes

Anleitung:

  1. Den mp3-Song in iTunes ziehen (falls nicht schon vorhanden)
  2. Nun sucht man sich seine gewünschte Stelle des Liedes aus, welche man als Klingelton haben möchte.
    Man muss nämlich beachten, dass die Klingeltöne nicht länger als 30 Sekunden lang sein dürfen.
    Beispiel: Dir gefällt der Songausschnitt ab 0:40 Minuten bis 0:68 Minuten.
  3. Rechtsklick auf den Song –> Informationen
    Unter Registerkarte “Optionen” kann man dann die gewünschte Start- & Stoppzeit eintragen.
  4. Dann wieder Rechtsklick auf den Song, diesmal aber “AAC-Version erstellen” auswählen
    Nun erscheint direkt unter dem Song die verkürzte Version!
  5. Diese zieht man nun auf den Desktop / Schreibtisch
    Dort erscheint die Datei song.m4a
    Hier muss man dann einfach die Endung in .m4r ändern
  6. Jetzt kann man diese Datei direkt aufs iPhone unter Klingeltöne in iTunes ziehen. iPhone wird synchronisiert und schon könnt ihr den Klingelton verwenden

Nun sollte man nur noch schnell die Start & Stoppzeit beim Orginal-Song entfernen (siehe Punkt 3)

Eingehende Suchanfragen:

  • iphone musik als klingelton anleitung
  • iphone 4 musik als klingelton anleitung
  • mp3 als klingelton iphone 4s anleitung
  • mp3 als klingelton iphone 4 anleitung