iPhone OS3 ist da

Alle haben lang darauf gewartet, um 19 Uhr deutscher Ortszeit war es endlich soweit. Die offizielle iPhone OS 3 Software war bei iTunes verfpgbar! Ich hab mir das Update natürlich auch gleich geholt, der Download ging nach einem Reconnect erstaunlich schnell. Dann ging die Installation los und gegen Ende kam dann plötzlich ein Bluescreen von Windows (oh mann genau zum falschen Zeitpunkt mein geliebter BlueScreen, der wie ich bereits berichtete, mich in letzter Zeit öfter heimsucht). Naja Restart und es scheint so, als wäre nix kaputt gegangen, OS3 lief schon drauf und das iPhone konnte nach ein paar Versuchen auch aktiviert werden.

Mit der neuen Software kommen einige neuen Features, hier sind sie zum Beispiel ganz gut zusammengefasst: OS3 Features
Besonders die Copy&Paste Funktion ist endlich da und nach ein bisschen rumspielen muss ich sagen, super gelöst! Auch das Tethering (iPhone als “Modem” benutzen) hab ich bereits ausprobiert und es funktioniert nach kleiner Vorarbeit perfekt (Anleitung)! Das Beste: Bei o2 Deutschland ist Tethering inbegriffen! Derzeit habe ich aber den Internet Tarif M dazu gebucht mit den man zwar unbegrenzt surfen kann, aber ab 200MB Traffic auf GRPS begrenzt wird, was dann wirklich zur Qual wird, wenn man vorher 3G-Geschwindigkeit gewohnt war! ;)