Tipps

AirPrint in iOS 4.2 für alle Drucker unter Snow Leopard freischalten

Vergangene Woche ist iOS 4.2.1 veröffentlicht worden. In erster Line können sich die iPad User freuen, die nun auch in den Genuß des Multitaskings kommen. Eine weitere Funktion ist AirPrint mit Hilfe dessen nun Texte auf dem iPhone/iPad  über das WLAN ausgedruckt werden können.

Doch leider sind bisher noch nicht alle Drucker freigegeben, sondern nur einige wenige HP Drucker. Bei lisanet habe ich nun eine tolle und zugleich simple Anleitung gefunden, um Airprint unter Snow Leopard freizuschalten. Dazu muss man lediglich eine einzige Datei anlegen und keine Software o.ä. installieren!

So einfach geht’s:

  • Finder öffnen
  • Shift+cmd+G drücken und in den Ordner /usr/share/cups/mime wechseln
  • Dort eine Datei mit dem Namen airprint.types anlegen
    Hier muss lediglich die Zeile
    image/urf urf (0,UNIRAST<00>)
    stehen. Alternativ hier die Datei als Download: airprint.types
  • Mac neustarten
  • Drucker in den Systemeinstellungen löschen und wieder hinzufügen
  • Häckchen bei “Drucker im Netzwerk freigeben” setzen
  • Nun kann man von jedem iPhone/iPad mit iOS 4.1 über den Mac Dokumente ausdrucken :)

Eingehende Suchanfragen:

  • Air Print für Snow Leopard
  • air print snow leopard

iPhone Empfangsstärke-Test (Field Test)

Mit iOS 4.1, welches seit gestern durch iTunes zum Download bereit steht, wurde ein kleines “Easteregg” freigeschalten. Mit einem bestimmten Code ist es nun möglich einen sog. “Field Test” freizuschalten. Dabei wird die Empfangsanzeige nicht mehr in Balken angezeigt, sondern in Zahlenwerten (dB). So lässt sich die Signalstärke noch deutlicher vergleichen.

Um den Field Test zu aktivieren müsst ihr einfach den Code
*3001#12345#*
anrufen.

Während das “App” läuft könnt ihr oben links auf die Zahl drücken, dann wechselt es wieder zur Balkenanzeige und umgekehrt. Um den Field Test zu verlassen einfach den Home Button drücken. So lässt sich der “Death Grip” des iPhone 4 auch in Zahlen sehr deutlich veranschauchlichen und bietet eine bessere Möglichkeit zum Vergleichen mit Anderen Leuten.

Zur Erklärung der Zahlen: Je niedriger die Zahl (minus davor beachten), desto schlechter ist der Empfang.

Letzte Grafik: Anandtech

iPhone 4 – Sim-Lock freies iPhone mit Borderlinx aus UK importieren *Update*

[flattr /]–> Zu Schritt-für-Schritt Anleitung geht’s hier! <–
borderlinx

Hinweis: Das iPhone 4 gibt es nun auch im dt. Apple Online Store.

Das neue iPhone 4 (4. Generation) wird in Deutschland ab 24. Juni wiedermal vorerst exklusiv über T-Mobile angeboten. Doch lange wird sich dieses Exklusivrecht wohl nicht mehr halten können. Fast alle EU Nachbarländer werden das Iphone nämlich in einer SIM-lock freien Variante anbieten. D.h. man kann das Handy mit jedem beliebigem Provider nutzen! Letztes Jahr war gab es dies schon in Länder wie Tschechien, Italien oder Belgien. Seit diesem Sommer More

Eingehende Suchanfragen:

  • borderlinx

winmail.dat Datei auf dem Mac öffnen

Neulich bekam ich von einem Freund, der mir ein paar Bilder schicken wollte, statt den einzelnen .jpgs eine so genannte winmail.dat Datei im Mail App. Es handelt sich hierbei um eine von Outlook erstelle Datei (eigenes RichType Format). Diese Datei konnte man auf den Mac nicht öffnen. Doch habe ich nun ein Programm gefunden, mit dem man diese Datei öffnen kann:

TNEF’s Enough – kostenlos

Mit diesem Programm wählt man einfach die winmail.dat Datei aus und schon kann man die Anhänge einzeln sichern. More

Eingehende Suchanfragen:

  • winmail dat öffnen mac
  • winmail dat mac
  • dat datei öffnen mac
  • winmail dat mac öffnen
  • winmail dat mit mac öffnen
  • winmail dat auf mac öffnen
  • dat dateien öffnen mac
  • winmail datei öffnen mac
  • mac winmail dat öffnen
  • winmail mit mac öffnen

Spotlightsuche Befehle / Argumente (Finder)

Spotlight ist eine Funktion, die man als ehmaliger Windows User richtig schnell zu schätzen weiß. Inzwischen komme ich kein Tag mehr ohne Spotlight aus (Schnellzugriff: cmd + Leertaste). Sei es um Programme zu öffnen oder Dateien zu suchen.

Um Dateien zu suchen, empfiehlt sich aber in erster Linie die Suche direkt über den Finder (Spotlight Feld rechts oben bzw cmd + F im Finder für die spezielle Suche). Hier kann man gleich loslegen und unendlich More

Apple veröffentlich Mac OS X 10.6.3

Seit heute ist eine neue Version von Snow Leopard erhältlich. Installieren lässt sich die OS X 10.6.3 Version ganz einfach über das Softwareaktualisierungs-Programm (Menubar Apple  Symbol –> Softwareaktualisierung). Größe: 757,3 MB (MacBook Pro Late 2009)

Das 10.6.3 Update wird allen Benutzern von Mac OS X Snow Leopard empfohlen. Es enthält allgemeine Fehlerbehebungen für das Betriebssystem zur Optimierung der Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Macs, einschließlich Fehlerbehebungen für:

  • Verbesserung der Zuverlässigkeit und Kompatibilität von QuickTime X
  • Kompatibilitätsprobleme mit OpenGL-basierten Programmen
  • Fehlerhafte Darstellung der Farbe von Hintergrundmeldungen in Mail More

Nur noch 1 Woche: “Rucksack” App gratis

rucksckapp

Heute bin ich auf eine tolle Aktion gestossen. Leider läuft die Aktion nicht lange, trotzdem will ich euch diese natürlich nicht vorenthalten.

Für noch 7 Tage gibt es das App Rucksack komplett kostenlos (statt $29). Es handelt sich hierbei um ein kompaktes Tool zum Packen und Entpacken so ziemlich aller Dateiformate (zip, rar, 7zip, tar, usw…) Das Design finde ich dabei auch sehr ansprechend. (Weitere Infos zum App)

Auf Macbuzzer.com könnt ihr euch einen kostenlosen Lizenz-Schlüssel für das Programm besorgen!

Zur Aktionsseite

Tipp: Ihr bekommt den Lizenzschlüssel auch ohne euch bei Twitter anzumelden etc.. Und zwar so:

Einfach direkt auf Schritt 4 gehen und ihr bekommt die Lizenz per Mail. (Falls die eMail nicht kommt, könnt ihr eure Lizenz auch einfach hier abrufen.)

HTML Signatur in Apple Mail benutzen

Ich war schon etwas verwundert dass man bei Apple Mail keine HTML Signaturen erstellen kann. Aber über einen kleinen Trick/Umweg lässt sich dies dennoch recht elegant lösen.

Und so funktioniert’s:

  1. Als erstes erstellt man seine gewünschte Signatur, die später in den Mails angezeigt werden soll. Ich empfehle HTML-Programme wie z.B. Coda oder Dreamweaver. Wichtig ist, dass die HTML Signatur ohne die üblichen Tags wie <head>, <body> etc erstellt werden sollte. Sonst kann man sie nach belieben stylen (CSS). Bilder lädt man am besten auf einen Webserver hoch und bindet diese per <img> tag ein. More

Eingehende Suchanfragen:

  • html signatur mac
  • html signatur mac os x 10 6 8

Oft genutzen Sonderzeichen auf der Mac Tastatur

Die offizielle Mac Tastatur (ich benutze die mit Ziffernblock+Kabelanschluß) gefällt mir eigentlich sehr gut. Es lässt sich gut drauf schreiben, die Funktionsleiste oben ist toll und auch die 2 USB-Anschlüsse an den Seiten sind sehr nützlich für z.B USB-Sticks.

Ein kleiner Nachteil der Mac Tastatur ist allerdings, dass einige Sonderzeichen, die man als Web-User desöfteren braucht nicht auf der Tastatur stehen. Trotzdem sind sie natürlich ansteuerbar. Für kompliziertere Sonderzeichen geht dieses recht “einfach” über die Zeichenpalette, die über die Flagge in der Mac-Leiste oben ansteuerbar ist:

Zeichenpalette einblenden

Doch für häufig genutzte Zeichen More