Tipps

iPhone SMS Empfangsbestätigung / SMS Zustellungsbestätigung

Beim iPhone gibt es leider für SMS keine Empfangsbestätigung Einstellung. D.h. man kann sich nie sicher sein, wann und ob die SMS überhaupt angekommen ist. Bei wichtigen Nachrichten bietet sich es deshalb an eine Empfangsbestätigung manuell anzufordern. Dies funktioniert in den meisten Netzen durch ein kleinen Zusatztext den man einfach als erstes in den SMS Text schreibt.

  • o2:
    *N# Deine Nachricht
  • t-mobile:
    *T# Deine Nachricht
  • vodafone:
    *N# Deine Nachricht
  • e-plus:
    *N# Deine Nachricht
Sobald die Nachricht dann beim Empfänger angekommen ist, bekommt ihr eine Zustellungsbestätigung als seperate SMS.
Der Empfänger sieht das vorangestellte Zeichen übrigens nicht!

Eingehende Suchanfragen:

  • iphone sms empfangsbestätigung
  • lesebestätigung iphone
  • iphone sms bestätigung
  • sms bestätigung iphone
  • iphone sms lesebestätigung
  • sms lesebestätigung iphone
  • empfangsbestätigung iphone
  • sms empfangsbestätigung iphone
  • iphone 4s sms empfangsbestätigung
  • lesebestätigung sms iphone

Scrollrichtung in OS X Lion ändern

Seid heute Abend ist das neue Betriebsystem, Mac OS X Lion verfügbar.

Die erste große Änderung, die direkt auffällt ist die neue “natürlicheScrollrichtung. D.h. also wenn man mit dem Touchpad nach oben wischt, scrollt man nach unten. Wenn man nach unten wischt, scrollt man nach oben (Wie auf dem iPad). Wer sich daran nicht gewöhnen will (Ich finde die Option besonders unpraktisch wenn man ein Scrollrad benutzt), der kann das auch ganz einfach wieder umstellen:

  1. Unter Programme “Systemeinstellungen” starten
  2. Auf Trackpad gehen
  3. Häckchen bei “Scrollrichtung: Natürlich” entfernen

Eingehende Suchanfragen:

  • mac os lion scrollrichtung ändern

Webradio / Stream in iTunes öffnen und in Wiedergabeliste speichern

Ich höre sehr gerne Internetradio-Sender oder auch mal die ganz normalen lokalen Radio-Sender über meinen Mac  (als LiveStream). Jetzt bietet iTunes zwar eine Auswahl an Radiosendern an, doch was wenn man Andere hören will bzw. sie dann einer Wiedergabeliste zuordnen will, was macht man dann? So geht’s:

  • Man kopiert die Stream-URL des RadioSenders. Wenn man diese nicht weiß (z.B. bei Lokalradios), kann ich diese Seite empfehlen. In meinem Beispiel: Charivari 95.5 München
    Dort findet sich folgende URL: http://www.charivari.de/stream1.m3u
  • Jetzt in iTunes unter “Erweitert –> Stream öffnen” klicken oder die Tastenkombination cmd+U
  • Dort die URL einfügen, auf OK klicken und der Stream wird abgespielt.
  • Wenn man den Radiosender natürlich nicht dauernd neu öffnen will, empfiehlt sich die Abspeicherung in einer Wiedergabeliste. Dazu einfach Rechtsklick auf die Titelanzeige (Also dort wo der Name und das gerade abgespielte Lied steht) und dann zu der gewünschten Wiedergabeliste hinzufügen

Ich habe am Anfang echt lange gesucht, das zu finden 😀 Ich hoffe ich konnte euch die Zeit hiermit ersparen 😉

Eingehende Suchanfragen:

  • itunes stream öffnen
  • itunes stream speichern
  • itunes radio stream hinzufügen
  • stream öffnen itunes
  • stream in itunes speichern
  • itunes radiosender speichern
  • radio stream zu itunes hinzufügen
  • webradio itunes speichern

Apple Care Protection Plan iPhone 4 ab 35 Euro

Vor einigen Wochen habe ich bereits über Wege gesprochen, günstig an Apple Care Protection Plans zu kommen. Nun gibt es wieder ein sehr attraktives Angebot aus England. Dort bekommt man den ACPP für das iPhone bereits für umgerechnet ~35 Euro!! (OVP 69 Euro)

Das Beste an der Sache. Diesmal kommt der Protection Plan direkt aus England. Es gibt also keine Probleme mit dem Zoll. Zusätzlich wird die Verpackung mitgesendet.

*UPDATE 2* 9 Jun 2011 Derzeit wieder verfügbar
iPhone 4 ACPP für 45 Euro (inkl. Versand)
Ggf. Preisvorschlag versuchen. $54,50 hat geklappt. –> mit Versand ~43€

*UPDATE* Leider inzwischen ausverkauft

Angebot #1 für ~35 Euro exkl. Versand

Angebot #2 für ~35 Euro exkl. Versand

Angebot #3 für ~35 Euro exkl. Versand

Der Händler  ecdltd scheint auch sehr seriös zu sein. (98,8% positive Stimmen bei über 30000 Bewertungen)

Mit dem Apple Care Protection Plan erweitert ihr die Garantie des iPhones auf 2 Jahre. Bei einem Problem wird das iPhone direkt ausgetauscht.

Eingehende Suchanfragen:

  • acpp iphone
  • apple care iphone 4s
  • apple care iphone günstig

Facebook.com Chat & Bild.de Seite auf dem iPad benutzen

Heute will ich über einen kleinen Trick berichten, wie es möglich ist den Facebook.com Browser Chat auch unter dem iPad zu benutzen. Nach dem selben Prinzip könnt ihr auch auf der normalen Bild.de Seite mit dem iPad surfen. Diese ist seit einiger Zeit ja für solche gesperrt. Zwar gibt es seit kurzem die Möglichkeit die Homepage mit dem offiziellen BILD HD App anzusurfen, doch kostet dieses App normal 0,79 Euro (derzeit noch kostenlose Testphase) und ist meiner Meinung nach auch nicht ganz so komfortabel.

Der Trick um diese Sperren zu umgehen ist einen anderen Browser zu verwenden, mit dem man sich dann als normaler Desktop Client ausgeben kann. So wird der Webseite vorgegaukelt, dass man man ganz normal mit dem Mac / PC surft.

Und so geht’s:

  1. Als Erstes benötig ihr einen Browser. Hier kann man z.b. den kostenlosen Terra Browser benutzen
    Wer Alternativ-Browser mit mehr Features sucht, dem kann ich noch folgende Apps empfehlen:
    Atomic Web Browser (1,79 €) – iCab Mobile (1,79€) – Mercury Web Browser (79 Cent)
  2. Terra Browser App starten
  3. Bei den Einstellungen (Symbol rechts oben) unter “Identify As” z.B. Mac OSX Safari 5 auswählen (statt iPad Safari Mobile)
  4. Nun kann man mit dem iPad ganz normal auf bild.de surfen oder facebook.com und den Chat benutzen.

Multitouch Gesten im iPad aktivieren

Seit iOS 4.3 gibt es eine neue Multitasking-Bedienung für iPad und iPhone: Damit lassen sich mit vier oder fünf Fingern folgende Gestern steuern:
– zusammenziehen: Home-Bildschirm
– nach oben streichen: Multitasking-Leiste
– horizontal streichen: von App zu App

Die Gesten sind gerade für das iPad sehr, sehr praktisch – leider derzeit standardmäßig deaktiviert.

Doch gibt es eine Lösung, mit der man diese Funktion auch ohne Jailbreak aktivieren kann:

  1. XCode installieren. Entweder man holt sich das neuste XCode 4 bequem aus dem App Store (Kosten: 3,99 Euro) oder man verwendet XCode 3 (Registrierung im Developer Center notwendig, danach downloadbar)
  2. More

[Workaround] iPhone W-LAN Passwörter nach Wiederherstellung gelöscht – Lösung

Alle, die ihr iPhone schon mal aus einem Backup wiederhergestellt haben, sei es aufgrund eines Fehlers oder eines neuen iPhones werden dieses Problem kennen. Nach dem Wiederherstellen und synchronisieren des iPhones sind plötzlich alle WLAN Passwörter verschwunden und man muss diese mühevoll neu eingeben.

Um dieses Problem in Zukunft zu umgehen, kann man folgendermaßen vorgehen:

Vor dem Backup aktiviert man das Feld “iPhone-Backup verschlüsseln” (Zu finden unten auf dem Startbildschirm, wenn das iPhone angeschlossen wird). Danach wird ein Backup mit Kennwortschutz erstellt, welches auch die WLAN Passwörter enthält.

Das Ganze funktioniert natürlich auch genauso mit einem iPod

Eingehende Suchanfragen:

  • iphone backup wlan passwörter

Spotlight Index neu erstellen / Mac neu indizieren

Wer eine Möglichkeit sucht, seinen Spotlight Index neu zu erstellen, dem sei folgender tipp an die Hand gegben

Howto – Spotlight Index neu erstellen

  1. Terminal öffnen (unter Programme –> Dienstprogramme)
  2. Folgenden Befehl eingeben
    sudo mdutil -E /
    mit Admin-Passwort bestätigen
  3. Daraufhin wird der aktuelle Index gelöscht und direkt danach ein neuer erstellt.

Das der Index neu aufgebaut wird erkennt man an dem Punkt in der Spotlight Lupe oben rechts ()

Eingehende Suchanfragen:

  • spotlight index neu aufbauen
  • spotlight neu indizieren
  • spotlight index neu anlegen
  • spotlight index neu erstellen
  • mac index neu erstellen
  • mac indizieren
  • spotlight mac neu indizieren
  • mac spotlight indizieren
  • spotlight mac indizieren
  • mac neu indizieren

iTunes 10.1.1 Update Fehler – iTunes kann nicht geöffnet werden

Heute hat Apple das neue iTunes 10.1.1 veröffentlicht. Bei vielen Usern, so auch bei mir, erscheint nach dem Update über die Softwareaktualisierung, folgender Fehler:

“iTunes kann aufgrund eines Problems nicht geöffnet werden”

Process: iTunes [335] Path: /Applications/iTunes.app/Contents/MacOS/iTunes
Identifier: com.apple.iTunes
Version: ??? (???)
Build Info: iTunes-10110401~6
Code Type: X86 (Native)
Parent Process: launchd [154] Date/Time: 2010-12-16 18:20:31.515 +0100
OS Version: Mac OS X 10.6.5 (10H574)
Report Version: 6

Um den Fehler zu beheben reicht in 99% der Fälle, wenn man sich iTunes manuell runterlädt und neuinstalliert

Eingehende Suchanfragen:

  • itunes kann nicht geöffnet werden

AirPrint in iOS 4.2 für alle Drucker unter Snow Leopard freischalten

Vergangene Woche ist iOS 4.2.1 veröffentlicht worden. In erster Line können sich die iPad User freuen, die nun auch in den Genuß des Multitaskings kommen. Eine weitere Funktion ist AirPrint mit Hilfe dessen nun Texte auf dem iPhone/iPad  über das WLAN ausgedruckt werden können.

Doch leider sind bisher noch nicht alle Drucker freigegeben, sondern nur einige wenige HP Drucker. Bei lisanet habe ich nun eine tolle und zugleich simple Anleitung gefunden, um Airprint unter Snow Leopard freizuschalten. Dazu muss man lediglich eine einzige Datei anlegen und keine Software o.ä. installieren!

So einfach geht’s:

  • Finder öffnen
  • Shift+cmd+G drücken und in den Ordner /usr/share/cups/mime wechseln
  • Dort eine Datei mit dem Namen airprint.types anlegen
    Hier muss lediglich die Zeile
    image/urf urf (0,UNIRAST<00>)
    stehen. Alternativ hier die Datei als Download: airprint.types
  • Mac neustarten
  • Drucker in den Systemeinstellungen löschen und wieder hinzufügen
  • Häckchen bei “Drucker im Netzwerk freigeben” setzen
  • Nun kann man von jedem iPhone/iPad mit iOS 4.1 über den Mac Dokumente ausdrucken :)